Patchchecker für CommonLayer

Mit dem cronos Patchchecker für CommonLayer gehen Sie nun sicher, wie Ihr System
durch SAP-Patches oder BC-Sets angepasst wurde.

Nach Import von SAP-Patches oder BC-Sets zur Formatanpassung können ungewollte Nebeneffekte auftreten, wenn diese Importe Ihr bestehendes Customizing verändert haben und in bestehende Prozesslandschaften eingreifen. Sichern Sie vor externen Transporten mit diesem Tool ihre CommonLayer-Einstellung, um im Nachgang einen genauen Einblick zu bekommen, welche Anpassungen durchgeführt wurden.

Ihre Vorteile

Mehrwert/Nutzen

  • Einfache Ausführung via Reporttransaktion
  • Sicherung von lauffähigen Prozessen
  • Reduktion der Fehlersuche nach Formatanpassung
  • Übersichtliche Darstellung von Anpassungen
  • Einfache Installation via Transportauftrag

 

Darstellung Patchchecker für CommonLayer Vorteile
Darstellung SAP Common Layer Patchchecker

Unsere Lösung

Technische Vorgehen

  • Diese Transaktion bietet zwei Funktionen .
  • Sicherung aller Tabelleneinträge von 64 Customizingtabellen
  • Abgleich der Ist-Situation mit einem auswählbaren Sicherungsstand
  • Die Sicherung Ihrer Daten kann auch systemübergreifend dargestellt werden, wenn Sie nur noch über ein gespiegeltes Backupsystem Zugriff auf die funktionierende Konfiguration haben.
  • Zur Dateiablage generiert das Programm einen eigenen Ordner auf Ihrem lokalen Laufwerk mit der Bezeichnung Ihres Systems und dem Sicherungsdatum.
  • In der Auswertung können Sie vorwärts zu den ermittelten Details navigieren. Sollten Tabelleneinträge geändert worden sein, werden diese zur optimalen Visualisierung des Unterschieds in einer Ansicht gegenübergestellt.

 

Technische Voraussetzungen

  • SAP IS-U mit CommonLayer /IDXGC