c.con auf dem VKU-Infotag zum Thema „Effektives Controlling in Stadtwerken – Instrumente, Kennzahlen und Berichtswesen für eine optimale Steuerung“

Regulierung und zunehmender Wettbewerb - nur zwei Herausforderungen, denen kommunikative Unternehmen gegenüber stehen. Für Controller und Verantwortliche der Unternehmenssteuerung bedeutet dies ein komplexer werdendes Tätigkeitsfeld. Große, unstrukturierte und kontinuierlich fließende Datenmengen müssen analytisch präzise so aufbereitet werden, um daraus Handlungsstrategien ableiten zu können. Doch welche Erwartungen des Managements an das Berichtswesen sind zu erfüllen und wie setzt man diese um? Welche Steuerungsinstrumente sind zukunftsfähig und wie kann das Kennzahlensystem organisiert werden?

Diese Fragen bilden den Mittelpunkt des Infotages und werden in Praxisberichten erörtert. Darüber hinaus wird das sich wandelnde Aufgabenfeld des Controllers in seiner Rolle als Informationsversorger betrachtet. Ein Workshop zum Thema „Unternehmenssteuerung“, moderiert von Stefan Mierzowski, Geschäftsführer von c.con, rundet den Tag ab. In diesem erarbeiten die Teilnehmer, wie sie ausgehend von der Unternehmensstrategie geeignete Kennzahlen ableiten, welche die Messbarkeit der Zielerreichung überhaupt erst ermöglichen.

Besuchen Sie den Infotag und erhalten Sie neue Impulse, wie Sie Ihr Controlling effektiv gestalten können. Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier: