cronos UTILMD cockpit

Mit dem cronos UTILMD cockpit können Sie UTILMD-Nachrichten beliebig bearbeiten, im- und exportieren.
Das Cockpit eröffnet damit vielfältige Möglichkeiten für Tests und manuelle Eingriffe in
unternehmensübergreifende Datenaustauschprozesse.

Mit der GPKE, GeLi Gas, MaBiS, WiM und HKNR ist der elektronische Datenaustausch gesetzlich vorgeschrieben. Die Prozesse des Marktpartnermanagements (z. B. Lieferantenwechsel) sind das Kernstück der Liberalisierung und werden seitens der BNetzA als umgesetzt vorausgesetzt. Marktrolle: LIEF/NETZ/MSB/MDL/BKK/BKO, Prozess: Meldungsbearbeitung.

Ihre Vorteile

Mehrwert/Nutzen

  • Volle Integration ins IS-U
  • Zugriff auf alle Stammdaten im IS-U
  • Benutzerfreundliche Bearbeitung der Kopf- und Nachrichtendaten
  • Voll integrierte Bearbeitung von IDocs

 

Darstellung cronos UTILMD cockpit Vorteile
Darstellung cronos UTILMD cockpit Lösungen

Unsere Lösung

Technische Vorgehen

  • IS-U integrierte Erstellung und Bearbeitung von UTILMD-Nachrichten.
  • Der Im- und Export kann sowohl via EDIFACT als auch IDoc erfolgen.
  • Das Add-on bietet folgende Prozesserleichterungen:
  • Nutzung des bestehenden Stammdatenmodells von IS-U
  • Lokales Lesen und Speichern von bestehenden EDIFACT-Nachrichten
  • Konvertieren und Zusammenführen von EDIFACT-Nachrichten
  • Erstellen von Anfragen, Antworten und Stornos
  • Umfangreiche Mussfeldprüfungen je Nachrichtentyp
  • Verarbeitung deregulierter Sparten
  • Pflege von Marktpartnerdaten mit Excel-Funktionen (Im- und Export)
  • Kompatibel zu Wechselbeleg und Prozessdokument
  • Systemübergreifendes Arbeiten mit Windows-Zwischenablage

Technische Voraussetzungen

  • SAP IS-U

Referenzen UTILMD cockpit