ENGIE Deutschland GmbH

Kunde ENGIE Deutschland GmbH
Webseite www.engie-deutschland.de

Projektübersicht

Konzeption Interimsmodell

Entwicklung eines Vorprojekts-Interimsmodell für die ENGIE Deutschland GmbH:

  • Analyse der im Betrachtungsfokus umrissenen Systemlandschaft
  • Erstellung Projektplanung ggf. unter Beachtung paralleler Projekten
  • Abschätzung des internen und externen Aufwands
  • Formulierung einer Umsetzungsempfehlung für die ENGIE Deutschland GmbH
  • Erstellung eines Fachkonzeptes zur Umsetzung des Interimsmodells und zur Formatumstellung 01.10.2017
Einführung Common Layer[GO]
  • Einführung Common Layer mit CommonLayer[GO] mit BPEM Optimierung incl. Monopolsparten
  • Durchführung einer Deltaanalyse zur Identifikation und Definition der hieraus resultierenden fachlichen Zusatzanforderungen in entsprechenden Fachkonzepten. Dies ist bei der ENGIE bereits durchgeführt worden 
  • Durchführung einer IT-Konzeptionsphase zur Erstellung eines IT- Konzepts zur Definition und Dokumentation der IT-technischen Realisierung der definierten fachlichen Zusatzanforderungen. Durchführung einer Realisierungsphase zur Umsetzung, zum Test und zur Freigabe der konzipierten IT-technischen Realisierung. Produktivsetzung und Nachbetreuung in Rahmen der Stabilisierungsphase

Verwandte Themen

SAP Common Layer

Mehr erfahren