RhönEnergie Fulda GmbH

Kunde RhönEnergie Fulda GmbH
Webseite www.re-fd.de

Projektübersicht

Support ERP
Nach der Fusion Unterstützung in den verschiedenen CORE Themen:
 
- MM Umsetzung neuer Anforderungen und Support
- FI/FI-AA Umsetzung neuer Anforderungen und Support
- SD Umsetzung neuer Anforderungen und Support
- CS/ PM Umsetzung neuer Anforderungen und Support
 
Darüber hinaus Umsetzung der Anforderungen im Bereich SAP Programmierungen und den Support z.B. bei Schnittstellenthemen.
Aufbau 3MSB im Vertriebssystem

Die cronos hat im Rahmen dieses Projektes folgende Aufgaben maßgeblich realisiert:

  • Aufbau des 3 MSB im Liefersystem
  • Aufbau von Gerätestammdaten und Erstellung Grundcustomizing im Bereich Instandhaltung
  • Materialwirtschaft sowie IS-U Geräteverwaltung und Ablesung
Implementierung Stammdatengenerator cronos Switch-On

Implementierung des cronos Add-Ons "Switch-ON" im SAP IS-U

Konzeption IS-U Integration

Konzeptionierung für die Integration der Sparte Gas in ein bestehendes SAP IS-U System aufgrund einer Konzernfusion

Optimierung Ausgangsverarbeitung / EHP Update

Prozessoptimierung zur Nachrichtenausgangsverarbeitung

Formatanpassung der Wechselprozesse im Messwesen mit dem cronos Tool „WiM first“ vom 01.04. und 01.10. in den Jahren 2012 - 2014 und 01.01.2016

Anpassung der zum Stichtag gesetzlich vorgegebenen Formate für die EDIFACT Kommunikation der Wechselprozesse im Messwesen im deutschen Markt

  • Projektmanagement
  • Erarbeitung Fachkonzeption und technische Grobkonzepte sowie Feinkonzepte
  • Implementierung der Anforderungen durch ABAP-Entwicklungen sowie Customizing
  • Durchführung von Funktions- und Modultests
  • Unterstützung und Koordination der Integrationstests
  • Testbegleitung und Durchführung von Fehlerkorrekturen aus den Tests
  • Dokumentation
  • Anwendungsbetreuung und Stabilisierungsphase
SAP Core-Supportleistungen

Durchführung des Second-Level-Supports in den folgenden Modulen:

  • MM
  • SD / CS
  • FI-AR
  • FI-AP
  • FI-BL
  • FI-Hauptbuchhaltung
  • FI-CO-Integration
Systemzusammenführung / SAP Integration im Rahmen der Kaufmännisch/ERP GWV Fulda GmbH und GWV Osthessen GmbH

Aufbau (inkl. Entwicklungsarbeit) sowie Integration (inkl. Altdatenmigration) von fünf neuen Buchungskreisen in den SAP-Modulen:

  • FI-BL & FI-GL
  • FI-AR
  • FI-AP
  • FI-AA
  • SD / CS (inkl. SLT-Schnittstellenanbindung)
  • MM
  • Formularwesen

Des Weiteren wurde nach der Produktivsetzung noch eine sogenannte 'Anlaufunterstützung' geleistet.

Zusammenführung von Systemen für die GV

Die cronos hat im Rahmen der Zusammenführung von zwei Vertriebs- und Netzsystemen folgende Projektaufgaben realisiert:

  • Systemanalyse für das Gerätemanagement für die Zusammenführung zweier Vertriebs-/ Netzsysteme
  • Durchführung von Workshops im Bereiche Kundenservice
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Zusammenführung
Managementberatung, WiM und EnWG

Untersuchung der Auswirkungen WiM und EnWG auf die Prozesse und die Organisation

Integration der Gas- und Wassersparte in die SAP-Systemlandschaft
  • Unterstützung der Projektleitung und Qualitätssicherung
  • Erarbeitung der Entscheidung bzgl. der Zielsystemlandschaft
  • Moderation von Konflikten und Entscheidungen
  • Methodische Unterstützung der Erarbeitung des Soll-Konzeptes
  • Unterstützung der Umsetzungssteuerung
Fachbereichsunterstützung und Services
  • Erstellung von Testfallkatalogen für Prozesse nach GPKE und WiM
  • Unterstützung und Betreuung des Fachbereiches
  • Fehlerbehebung Abrechnung, Wechselprozesse
  • Pflege SAP-Tabellen und Pflege kundenspezifischer Customizing-Tabellen
  • Mitarbeit an Erweiterung der Schnittstelle EDM/SAP IS-U
  • Debugging von Reports zur Lösung von Problemfällen, die mit den Standard-Transaktionen nicht gelöst werden können
  • Änderungen des GP-Typs
  • Änderung Regionalstruktur
  • Anlegen von Ableseeinheiten
  • Anlegen von Bilanzierungseinheiten
  • Problembehebung bei der Erstellung aggregierter Buchungen
Smart Meter Roadmap

Erstellung einer Roadmap für das Smart Metering unter Berücksichtigung von Netz, Vertrieb und IT

Umsetzung der Online-Vertriebsprozesse im Bereich Internetsales

Einführung von SAP UCES mit verschiedenen Kundenserviceprozessen / Internetselfservices, z.B. Einzug, Auszug, Abschlagsplanänderung, Bankdatenänderung.

Zur bundesweiten Akquisition von Neukunden wurde der Online-Vertriebsprozess vollständig automatisiert implementiert. Der Kunde gibt seine Daten online ein und es werden nach einer 14-tägigen Widerrufsfrist automatisiert die Bonitätsprüfung durchgeführt und alle Stammdaten angelegt. Abschließend wird der Lieferantenwechsel im SAP IS-U angestoßen und der Prozess durch den systemischen IS-U Einzug komplettiert. Weiterhin findet eine automatisierte Korrespondenz per E-Mail mit dem Kunden statt. Somit werden das Kundencenter der RhönENERGIE entlastet und die Prozesskosten reduziert.

www.rhoenstrom.de

WiM (IDEX-GM)

Umsetzung der Wechselprozesse im Messwesen mittels WiM-first auf Basis IDEX-GM

SAP BW für SAP IS-U

Forderungsbericht
Erweiterung SAP BusinessWarehouse um offene Posten

Fachbereichsunterstützung

Verwandte Themen

IT-Strategie / IT-Sicherheit

Mehr erfahren

Online Sales & Service

Mehr erfahren

Stammdatengenerator

Mehr erfahren

Datenübernahme Migration

Mehr erfahren

Formatumstellung

Mehr erfahren

Managementberatung

Mehr erfahren

SAP CRM

Mehr erfahren

Schulung und Services

Mehr erfahren

Wechselprozesse im Messwesen

Mehr erfahren

Vertriebsunterstützung

Mehr erfahren