cronos©NEWS

Jetzt im cronos & ZfK Artikel: Vorteile des Peer-to-Peer-Energiehandels fĂĽr Utility Unternehmen und neue Akteure im Energiemarkt.

von Julian Vogel

+CONTENT Der Umstieg auf S/4HANA erfordert vor allem ein strukturiertes Vorgehen.

von Eva Möller

Successstory: GroĂźes Lob an das Team von 35 Kollegen die neben der klassichen Formatanpassung MaKo 2020 auch 6 eigene cronos Services Offerings

von cronos Unternehmensberatung GmbH

+CONTENT In unserem ci-Artikel „Mit agilen Methoden neue Wege bestreiten“ in Ausgabe 50 (April 2019) haben wir bereits auf die verschiedenen Herausforderungen

von Frauke Barfues

Die Zukunft des systematischen Umgangs mit der Gesamtheit aller Erfahrungen, die ein Kunde mit einem Unternehmen sammelt, rückt in greifbare Nähe.

von Bastian Melzer

+CONTENT â–¶VIDEO Aufkommende Kundenanforderungen und der Leistungsumfang eines SAP-Produkts gehen nicht immer einher.

von Alexander Prowst

Wir integrieren mit cx-live eine nutzerfreundliche Chat-Umgebung fĂĽr u.a. WhatsApp oder Facebook Messenger in das SAP IS-U oder das SAP CRM.

von Bastian Melzer

+CONTENT â–¶VIDEO Mit dem cronos cxLive-Plugin beginnt die Zukunft bereits heute.

von Bastian Melzer

+CONTENT Wie Energieversorger mit AppNavi die Fachkräftelücke schließen und die Digitale Transformation erleichtern, zeigt Simon Weuthen zusammen mit Markus Hinze und Carsten Neumann von AppNavi.

von cronos Unternehmensberatung GmbH

+CONTENT Spätestens von 2025 an sollen alle Verbraucherinnen und Verbraucher Smart Meter nutzen können. Bis 2032 sollen sie für Haushalte sowie für Großverbraucher Pflicht werden. Wir zeigen wie Sie mit smarten Portallösungen die Daten für ihre Kunden optimal visualisieren und gewinnbringend einsetzen.

von cronos Unternehmensberatung GmbH

cronos erweitert seine CheckIn App um 3G-Nachweis, Shuffle fĂĽr die Arbeitsplatzbuchung, Besucherregistrierung nach ISO-27001 und weitere Features...

von cronos Unternehmensberatung GmbH

+CONTENT ▶VIDEO In unserer Aufzeichnung des cronosphere 2021: UI LABs zeigt Ihnen Jens Sturmhövel wie man Fioris für Nutzeroberflächen selber bauen kann.

von Jens Sturmhöfel

+CONTENT In dieser cronos compactSession freuen sich Florentine Kiebach und Jussa-Matti Wright Ihnen Fragestellungen, Vor- und Nachteile der Testautomatisierung aus der Praxis zu präsentieren.

von Navid Monteiro Emamjomeh

Angesichts immer neuer fachlicher Anforderungen und einer komplexer werdenden Arbeitswelt wird es zunehmend wichtig, sich Freiräume zu schaffen. Die Automatisierung von bislang manuell ausgeführten Prozessen kann hierbei ein sehr großer Hebel sein. Hierzu nutzen die Stadtwerke Münster bereits seit Jahren erfolgreich die Technologie Robotic Process Automation.

von cronos Unternehmensberatung GmbH

+CONTENT Die Top 3 Mehrwerte für Energieversorgungsunternehmen - Marktprozesse im Energieversorgungssektor müssen seit über einem Jahrzehnt durch gesetzliche Regularien zyklisch angepasst werden. Die gegenseitige Abhängigkeit zwischen verschiedenen Marktrollen sowie der Trend zu modernen Messeinrichtungen sorgen hierbei für eine steigende Komplexität des Meter-2-Cash-Prozesses in Energieversorgungsunternehmen.

von cronos Unternehmensberatung GmbH

+CONTENT ▶VIDEO Wir zeigen, wie Roboter und Mensch in der Prozessautomatisierung zusammenarbeiten und so Automatisierungsstrecken signifikant erhöht werden.

von Ingmar Helmers

+CONTENT Herr Markus Mrozyk (Zentralbereichsleiter, Strategie, IT & Digitalisierung EWR) und Dr. Joachim Cramer (cronos) sprechen ĂĽber die Vorgehensweise der EWR bei der Neuausrichtung der auf Basis von SAP R/3 und SAP IS-U basierenden Systemlandschaft der EWR.

von cronos Unternehmensberatung GmbH

+CONTENT Wissensmanagement wird als Prozess gesehen, der aus dem Erfassen, Verwalten, Teilen und Nutzen von Wissen besteht. Nun präsentieren wir gemachte Projekterfahrungen einer Einführung eines Wissensmanagements für F&E-Projekte bei unserem Kunden TransnetBW

von cronos Unternehmensberatung GmbH

Wissensmanagement wird als Prozess gesehen, der aus dem Erfassen, Verwalten, Teilen und Nutzen von Wissen besteht. Indem Organisationen ihr wertvollstes Gut, das Fachwissen und die Erfahrungen der Belegschaft, effektiv nutzen, können Effizienz und Produktivität verbessert und wichtige Informationen innerhalb des Unternehmens gehalten werden.

von Anika Hölscher

+CONTENT Mit dem cronos Konfigurator Ihre zukĂĽnftigen S/4HANA Plattform konfigurieren und eine erste Kostenindikation fĂĽr Ihre Umstellung generieren.

von Guido Kleier

+CONTENT Janine Weirich, Mitgründerin von Xeem, zeigt in Ihrer compactSession wie das Recruiting der Zukunft aussehen kann und wie (junge) Talente vom eigenen Unternehmen begeistert werden können.

von cronos Unternehmensberatung GmbH

cronos ist kĂĽrzlich von kununu und Die Zeit als beliebtester Arbeitgeber in der Beratung ausgezeichnet worden, und das Deutschlandweit. Im Ranking aller Branchen schaffte das MĂĽnsteraner Unternehmen zudem Platz 7 im bundesweiten Vergleich.

von Robert Kampf

Im kommenden Wintersemester startet der SICP – Software Innovation Campus Paderborn an der Universität Paderborn das SICP Digital Talents Program.

von cronos Unternehmensberatung GmbH

Besuchen Sie uns in der cronos Kundenlounge im Atrium (Eingang Süd) für Live-Talks mit Kunden und Experten-Gespräche. Kostenlose Tickets für die E-world können Sie wieder über cronos buchen. Seien Sie dabei und besuchen Sie uns am SAP Stand in Halle 3!

von Navid Monteiro Emamjomeh

Ăśber Uns

Aus der Garage an den Silicon-Harbor Münster - Dynamik, Innovationskraft und Start-Up Klima hat man sich bei cronos erhalten, nur die Räumlichkeiten im dock14 am Hafen sind wesentlich großzügiger und einladender als in der Gründer-Garage 1991 in Senden. Als marktführendes Beratungsunternehmen für die Versorgungsbranche mit über 350 Mitarbeitern berät cronos mittlerweile von sieben Standorten in Deutschland und Österreich aus.

Unsere Socials

Bester Arbeitgeber

kununu
Copyright 2023. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close