Have any Questions? +01 123 444 555

Fachartikel

Fachartikel Reader
von cronos

SAP und die Cloud: eine Standortbestimmung

Cloud Computing ist bei SAP seit einiger Zeit das Geschäftsfeld mit den stärksten Wachstumsraten,auch wenn dies regional und branchenbezogen noch sehr unterschiedlich ausgeprägt ist. Tatsächlich hat sich SAP in diesem Bereich auf Produktseite sowohl durch eigene Entwicklungen als auch durch Zukäufe zunehmend breit aufgestellt und gleichzeitig die eigene technologische Basis verstärkt. Hinter dem Begriff Cloud Computing steht heute eine Vielzahl von verschiedenen Angeboten mit zum Teil durchaus verwirrender (und sich ständig wandelnder) Namensgebung.

Im Folgenden strukturieren und beschreiben wir die aktuellen Cloud-Angebote der SAP.


Traditionell wird beim Cloud Computing das Dienstleistungsportfolio in die Grundformen Infrastructure as a Service (IaaS), Platform as a Service (PaaS) und Software as a Service (SaaS) eingeteilt. Letzteres ist das, was man gemeinhin mit eigentlichen Cloud-Anwendungen verbindet:
Software-Anwendungen, die über das Internet von einem Cloud-Anbieter bereitgestellt, gewartet und betrieben werden und für die keine einmaligen Lizenzgebühren sowie jährliche Wartungspauschalen verlangt werden, sondern eine Art Monatsmiete im Abonnement. Tatsächlich hat die SAP einige solcher von Grund auf als Cloud-Produkte konzipierten Anwendungen im Köcher: Zu nennen ist insbesondere die S/4HANA Cloud Edition, die allerdings gegenüber der On-premise-Variante funktional und in Bezug auf mögliche Erweiterbarkeitsszenarien eingeschränkt ist (siehe cronos info Ausgabe 40). Für mittelständische Unternehmen stellt SAP – die mittlerweile nicht mehr weiterentwickelte –ERP-Lösung BusinessByDesign als originäre Cloud-Anwendung bereit. Von der BusinessByDesign-
Architektur abgeleitet ist die Fachanwendung Cloud for Customer mit den beiden Ausprägungen Cloud for Sales sowie
Cloud for Service. Für beide existieren spezifische Erweiterungen für die Versorgungswirtschaft (siehe Ausgabe 40 der
cronos info). Business One in der Cloud-Variante rundet das ERP-Portfolio für kleine und mittlere Unternehmen nach unten ab, tritt in diesem Segment aber durchaus auch in Konkurrenz zu BusinessByDesign.

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier:

Zurück

Copyright 2019 cronos Unternehmensberatung GmbH
cronos Unternehmensberatung GmbH Logo © Copyright cronos Unternehmensberatung GmbH
Business Address:Am Mittelhafen 14,Münster,48155,GERMANY |Tel: +49 251 39966-0 |Email: cronos@cronos.de.