Have any Questions? +01 123 444 555

Fachartikel

Fachartikel Reader
von cronos

Smart-Meter-Rollout: Vordenken ist besser als Nachdenken - und günstiger!

Energieversorger stehen mit der Einführung von modernen Messeinrichtungen und intelligenten Messsystemen vor der Herausforderung, großflächige Rollout-Prozesse effizient zu managen. Eine teure Pflichtaufgabe, die langfristig jedoch die Chance bietet, neue Erlösmodelle zu entwickeln. Kurzfristig können Energieversorger durch Prozessoptimierung bei der Smart-Metering-Einführung ihre Effizienz steigern und Kosten optimieren. Sie müssen sich hierfür intensiv damit auseinandersetzen, wie es ihnen gelingen kann, den Smart-Meter-Rollout kosteneffizient zu gestalten, welche Auswirkungen sich auf bestehende Prozesse ergeben oder wie sie die vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) definierten Richtlinien zur Sicherheit des Systems vollständig erfüllen können.
 
Die Unternehmen stehen aktuell vor der Herausforderung, die Einführung der Smart Meter inklusive der Implementierung neuer IT-Systeme und die Integration in bestehende IT-Landschaften zu organisieren. Eine umso schwierigere Aufgabe, da viele technische Aspekte noch nicht vollständig definiert und auch die Smart-Meter-Gateways noch nicht in ihrer vollen Funktionalität erhältlich sind. Doch die Aufgabe ist Pflicht und für die Energieversorger sind damit auch viele Chancen verbunden.

Der Massenrollout gleicht einer Mammutaufgabe!

Die Fülle der Herausforderungen lässt sich aus drei Sichten her betrachten: Mit dem Blick durch die organisatorische Brille müssen sich die Energieversorger auf die Anpassung und die Interaktion neuer IT-Systeme mit bestehenden IT-Systemen einstellen. Dazu kommt eine höhere Anzahl von Turnuswechseln der Zähler, gestiegene Anforderungen an die Qualifikation der Monteure und Dienstleister sowie die Optimierung der Planung für notwendige Anfahrten und die Vermeidung von Mehrfachanfahrten.

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier:

Zurück

Copyright 2020 cronos Unternehmensberatung GmbH
cronos Unternehmensberatung GmbH Logo © Copyright cronos Unternehmensberatung GmbH
Business Address:Am Mittelhafen 14,Münster,48155,GERMANY |Tel: +49 251 39966-0 |Email: cronos@cronos.de.