Have any Questions? +01 123 444 555

Fachartikel

Fachartikel Reader
von cronos

Peer-to-Peer Energiehandel - Paradigmenwechsel für Energieversorger

Trendthemen in der Energiewirtschaft: Dekarbonisierung, Dezentralisierung & Digitalisierung

Im Zuge des Wandels des Energiemarktes sind die wesentlichen Trendthemen die Reduktion von Kohlenstoffdioxid, die Dezentralisierung durch erneuerbare Energien und die fortschreitende Digitalisierung im Allgemeinen. Insbesondere sind die Energieversorger gefragt, die Kundenbedürfnisse von morgen zu erfüllen und dabei die drei Ds zu berücksichtigen. Sie bedingen den Paradigmenwechsel vom traditionellen, passiven Kunden zum aktiven, teilnehmenden Erzeuger und Konsumenten.

Neuer Marktakteur Prosumer

Die Dezentralisierung der Energieversorgung, durch erneuerbare Energien, führt zugleich zu einem Wandel der Marktakteure – immer mehr Konsumenten erzeugen ihre Energie selbst mit Photovoltaik-, Windkraft- oder Biogasanlagen und werden so zum „Prosumer“. Ein „Prosumer“ konsumiert und produziert nicht nur selbst Energie, er nimmt auch aktiv an der Wertschöpfungskette teil, indem er, hier bezogen auf den Energiehandel, dem Markt seine überschüssige Energie zur Verfügung stellt.

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier:


Zurück

Copyright 2019 cronos Unternehmensberatung GmbH
cronos Unternehmensberatung GmbH Logo © Copyright cronos Unternehmensberatung GmbH
Business Address:Am Mittelhafen 14,Münster,48155,GERMANY |Tel: +49 251 39966-0 |Email: cronos@cronos.de.