Have any Questions? +01 123 444 555

Fachartikel

Fachartikel Reader
von cronos

SWIP: Synchronisation von Sperr- und Wiederinbetriebnahmebelegen

Die Deregulierung des Strom- und Gasmarktes – und die damit einhergehende Marktrollentrennung zwischen den Lieferanten auf der einen und den Netzbetreibern auf der anderen Seite – führten bis heute zu zahlreichen gesetzlichen
Vorgaben, die den Austausch elektronischer Daten auf Basis von EDIFACT betreffen. Nichtsdestotrotz existieren nach wie vor Grauzonen: So gibt es für den Sperr- und Wiederinbetriebnahmeprozess, außer einigen Anleitungen im Rahmen der
Richtlinie Datenaustausch und Mengenbilanzierung (DuM) aus dem Jahr 2007, bis heute keine standardisierten Regeln für den Datenaustausch nach EDIFACT. Somit ist auch die Synchronisation von Sperrbelegen zwischen dem IT-System des Lieferanten und dem des Netzbetreibers (Sperrdienstleister) möglich. Nach wie vor müssen Sperrbelege ohne diese systemseitige Synchronisation zwischen den assoziierten Unternehmen sowohl im Lieferanten- als auch im Netzsystem manuell eingegeben oder bearbeitet werden. Dadurch entsteht ein erhöhter Arbeitsaufwand. Zudem steigt die Fehleranfälligkeit durch fehlende oder falsche Eingaben zwischen den beiden genannten IT-Systemen, was wiederum Folgefehler in der Bearbeitung nach sich zieht.
 
Zur Lösung dieses Problems bietet cronos mit dem Add-On „SWIP“ (Sperr- & Wiederinbetriebnahmeprozesse) ein Paket
für eine regulierungskonforme Kommunikation zwischen den Systemen der Lieferanten und Netzbetreiber (Sperrdienstleister). Es ermöglicht die Synchronisation der Sperrbelege, wodurch sich manuelle Eingaben in beiden
Systemen erübrigen. Das Fehlerrisiko wird somit deutlich minimiert. Der Datenaustausch basiert auf dem EDIFACT-Standard, sodass die Grundlage für die Kommunikation mit Lieferanten, die an den Sperr-und Wiederinbetriebnahme- prozessen partizipieren möchten, jederzeit gegeben ist. Neben den Sperrbelegen werden dabei zusätzlich noch
weitergehende Informationen im Zuge des Sperr- und Wiederinbetriebnahmeprozesses auf beiden Systemen synchronisiert.[...]
 
Lesen Sie den vollständigen Artikel hier:

Zurück

Copyright 2020 cronos Unternehmensberatung GmbH
cronos Unternehmensberatung GmbH Logo © Copyright cronos Unternehmensberatung GmbH
Business Address:Am Mittelhafen 14,Münster,48155,GERMANY |Tel: +49 251 39966-0 |Email: cronos@cronos.de.