MESSKONZEPT
VERWALTUNG

SAP Cloud for Utilities Foundation

SAP Cloud for Utilities Foundation ist eine Cloud-Lösung, die auf der SAP Business Technology Platform ausgeliefert wird und viele der von dieser Plattform bereitgestellten Services nutzt.

SAP Cloud for Utilities Foundation bietet die folgenden Hauptfunktionen:

  • Zentrale Datenablagefunktionen für die Multi-Cloud-Prozessorchestrierung für gemischte und Cloud-Systemlandschaften
  • APIs basierend auf den Anforderungen für die Versorgungsindustrie
  • Eine Infrastruktur, über die SAP-Kunden und -Partner eigene Vorlagen zur Unterstützung ihrer Geschäftsmodelle erstellen können

Architektur

Der Adapter für die Messkonzeptverwaltung (MKV) von SAP stellt die Verknüpfung zwischen SAP Cloud for Utilities Foundation, MKV-Komponente und SAP S/4HANA Utilities dar. Er stellt sicher, dass Ihr Business-System vollständig von den konsistenten und kohärenten Messkonzepten profitiert, die in der Cloud definiert sind.

Basierend auf den aus der Cloud empfangenen Messkonzeptinstanzen verarbeitet die Messkonzeptverwaltung von SAP technische und kaufmännische Stammdaten im Business-System und stößt Geschäftsprozesse in SAP S/4HANA Utilities an, um Messkonzepte anzulegen oder zu ändern.

Datenmodellempfehlungen

SAP liefert Datenmodellempfehlungen aus. Diese werden als Vorlagen in der MKV zur Verfügung gestellt. Weitere Modelle können individuell erstellt werden

Stammdatenreferenzmodelle

Messkonzeptklasse

Eine Messkonzeptklasse definiert die technische und physische Struktur. Sie enthält Messlokationen und ihre zugehörigen Messaufgaben mit deren Zählverfahren sowie Akteure wie Generatoren, Speicher- und Verbrauchereinheiten. Eine Messkonzeptklasse definiert auch, wie diese verschiedenen Komponenten zueinander in Beziehung stehen, und wird mithilfe einer Netzplangrafik angezeigt.

Messkonzeptmodell

Ein Messkonzeptmodell definiert die kaufmännische Struktur. Es enthält Marktlokationen und zugehörige Berechnungsformeln sowie Fakturierungs- und Buchungsverfahren. Ein Messkonzeptmodell bezieht sich immer auf genau eine Messkonzeptklasse, während sich eine Messkonzeptklasse auf mehrere Messkonzeptmodelle beziehen kann. 

Messkonzeptinstanz

Eine Messkonzeptinstanz stellt die tatsächlichen Kundenanlagen/-einrichtungen basierend auf einem bestimmten Messkonzept dar. Messkonzeptinstanzen werden zeitscheibenscharf angelegt.

Initialer Aufbau von Messkonzeptinstanzen

SAP liefert einen Upload-Report zur initialen Beladung der Messkonzeptinstanzen in die MKV-Cloud und ein Status-Tool zur QS von Migrationsfehlern


Was ist die Summe aus 4 und 2?
Dennis Heckert

Schreiben Sie mich hier gerne direkt an!

Dennis Heckert

Über Uns

Aus der Garage an den Silicon-Harbor Münster - Dynamik, Innovationskraft und Start-Up Klima hat man sich bei cronos erhalten, nur die Räumlichkeiten im dock14 am Hafen sind wesentlich großzügiger und einladender als in der Gründer-Garage 1991 in Senden. Als marktführendes Beratungsunternehmen für die Versorgungsbranche mit über 350 Mitarbeitern berät cronos mittlerweile von sieben Standorten in Deutschland und Österreich aus.

Unsere Socials

Bester Arbeitgeber

kununu
Copyright 2024. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close