Fachartikel

Die Deregulierung des Strom- und Gasmarktes und die damit einhergehende Marktrollentrennung zwischen den Lieferantenauf der einen und den Netzbetreibern auf der anderen Seite – führten bis heute zu zahlreichen gesetzlichen Vorgaben, die den Austausch elektronischer Daten auf Basis von EDIFACT betreffen. Nichtsdestotrotz existierten immer noch Grauzonen. So bestehen beispielsweise für den Sperr- und Wiederinbetriebnahmeprozess noch keine regulatorischen Vorgaben für den Datenaustausch auf Basis von EDIFACT.

18. Mai, 2016
cronos Unternehmensberatung GmbH
Am Mittelhafen 14 D-48155 Münster, Deutschland +49 251 39966-0 +49 251 39966-999 cronos@cronos.de

Speziell durch das Thema SAP Common Layer gewinnen BPEM-Klärungsfälle immer mehr an Bedeutung. Die Abarbeitung erfolgt in der Regel über die Transaktion EMMACLS. Die lässt jedoch im Standard lediglich eine Einzelabarbeitung der Klärungsfälle zu. Ohne signifikante Einstellungs- und Programmieraufwände ist damit kein effizientes Selektieren und Filtern der BPEMKlärungsfälle möglich. Für versierte Sachbearbeiter und Key-User ist der Nutzen der Transaktion EMMACLS
bei der Massenverarbeitung von Klärungsfällen damit begrenzt. Abhilfe schafft hier die cronos Erweiterung processBPEM[GO]. Gleichartige Klärungsfälle können mit diesem Werkzeug effizient und zeitsparend selektiert und in Masse abgearbeitet werden.

18. Mai, 2016
cronos Unternehmensberatung GmbH
Am Mittelhafen 14 D-48155 Münster, Deutschland +49 251 39966-0 +49 251 39966-999 cronos@cronos.de

Cloud Computing ist bei SAP seit einiger Zeit das Geschäftsfeld mit den stärksten Wachstumsraten,auch wenn dies regional und branchenbezogen noch sehr unterschiedlich ausgeprägt ist. Tatsächlich hat sich SAP in diesem Bereich auf Produktseite sowohl durch eigene Entwicklungen als auch durch Zukäufe zunehmend breit aufgestellt und gleichzeitig die eigene technologische Basis verstärkt. Hinter dem Begriff Cloud Computing steht heute eine Vielzahl von verschiedenen Angeboten mit zum Teil durchaus verwirrender (und sich ständig wandelnder) Namensgebung. Im Folgenden strukturieren und beschreiben wir die aktuellen Cloud-Angebote der SAP.

18. Mai, 2016
cronos Unternehmensberatung GmbH
Am Mittelhafen 14 D-48155 Münster, Deutschland +49 251 39966-0 +49 251 39966-999 cronos@cronos.de

Im Rahmen der cronos Marktstudien wurde deutlich, dass die Kundenrückgewinnung in der Energiebranche mittlerweile ein Standardprozess ist. So gaben 82 Prozent der befragten Unternehmen an, Kundenrück-gewinnungsaktivitäten regelmäßig durchzuführen. Vielfach wird dieser Prozess jedoch noch weitestgehend manuell abgewickelt. Dabei gibt es durchaus Möglichkeiten, viele Abläufe bei der Kundenrückgewinnung zu automatisieren.

18. Mai, 2016
cronos Unternehmensberatung GmbH
Am Mittelhafen 14 D-48155 Münster, Deutschland +49 251 39966-0 +49 251 39966-999 cronos@cronos.de

Mit Cloud for Customer, kurz C4C, bietet SAP im Markt nun ebenfalls eine echte CRM-Cloud-Anwendung an. Diese Lösung ist auch für die Versorgungswirtschaft interessant, da mittlerweile eine ganze Reihe von branchenspezifischen Erweiterungen zur Verfügung stehen. Im Markt positioniert sich Cloud for Customer als Alternative zu Systemen wie SalesForce oder Microsoft CRM und eignet sich gleichermaßen für die Abbildung von B2B- und B2C-Prozessen. In Bezug auf
SAP CRM und SAP IS-U sieht SAP Cloud for Customer als komplementäre Lösung. Je nach bestehenden Anforderungen kann SAP C4C eine bestehende lokale SAP CRM-Installation durchaus auch ersetzen – vor allem, wenn man die durchaus attraktiven   Kosten von ca. 50 bis 100 Euro pro User und Monat betrachtet. Doch dazu später mehr.

04. Feb, 2016
cronos Unternehmensberatung GmbH
Am Mittelhafen 14 D-48155 Münster, Deutschland +49 251 39966-0 +49 251 39966-999 cronos@cronos.de

„Mit diesem bundesweiten Leuchtturmprojekt zeigen die Kommunalen Netze Eifel modellhaft, wie Infrastruktur in ländlichen Regionen innovativ, nachhaltig und wirtschaftlich entwickelt werden kann.“
Ulrike Höfken, rheinland-pfälzische Umweltministerin, bei der offiziellen Präsentation des Regionalen Verbundnetzes Westeifel im Oktober 2014.

04. Feb, 2016
cronos Unternehmensberatung GmbH
Am Mittelhafen 14 D-48155 Münster, Deutschland +49 251 39966-0 +49 251 39966-999 cronos@cronos.de

Im Juni 2014 kündigte SAP an, dass das SAP ERP Enhancement Package 8 (EhP 8) nur noch für Unicode-Systeme zur Verfügung stehen werde. Die Auslieferung des Enhancement Package 9 war zum damaligen Zeitpunkt bereits für Ende 2016 geplant. Da neue SAP IDEX Service Packages zur Abbildung der halbjährlichen Formatanpassung im SAP IS-U immer nur für das aktuelle und das vorhergehende SAP ERP Enhancement Package bereitgestellt werden, hätten SAP IDEX-Kunden folglich bis zum 01.04.2017 auf Unicode umstellen müssen.

04. Feb, 2016
cronos Unternehmensberatung GmbH
Am Mittelhafen 14 D-48155 Münster, Deutschland +49 251 39966-0 +49 251 39966-999 cronos@cronos.de

Im Zuge der Liberalisierung des Energiemarktes haben sich die Anforderungen an die Energiebranche stark verändert. Die Vertriebe stehen seitdem im direkten Wettbewerb miteinander. Durch die neuen Anforderungen an die Stadtwerke – insbesondere die Entflechtung der netzbezogenen Aufgaben von denen der Wettbewerbsbereiche – musste auch der Ordnungsrahmen neu strukturiert werden. Dadurch ist eine völlig neue Welt der Datenverarbeitungs- und Kommunikationsprozesse entstanden.

04. Feb, 2016
cronos Unternehmensberatung GmbH
Am Mittelhafen 14 D-48155 Münster, Deutschland +49 251 39966-0 +49 251 39966-999 cronos@cronos.de

Auf Basis des Kabinettentwurfes zur Digitalisierung der Energiewende vom 4. November 2015 ist die aktuell wohl wichtigste operative Frage, wie der weitere Zeitplan zur Umsetzung der Anforderungen aussehen wird.

04. Feb, 2016
cronos Unternehmensberatung GmbH
Am Mittelhafen 14 D-48155 Münster, Deutschland +49 251 39966-0 +49 251 39966-999 cronos@cronos.de

Das neue Kundenportal Online Sales&Service war bereits Thema in der Dezemberausgabe der cronos Info. Es ist eine Komplettlösung, in der eine Portaloberfläche, ein Content-Management-System (CMS) sowie die Schnittstelle in die Backendsysteme vereint sind. Damit wird eine kostengünstige und schnelle Reaktion auf Markttrends, Fusionen und Deregulierung, soziale Medien und Mobilzugriff möglich. Nach der grundsätzlichen Vorstellung des Kundenportals beleuchtet dieser Artikel die Potenziale, die Online Sales&Service für die Verbesserung der Akzeptanz und damit für weitere Effizienzsteigerungen mit sich bringt.

04. Feb, 2016
cronos Unternehmensberatung GmbH
Am Mittelhafen 14 D-48155 Münster, Deutschland +49 251 39966-0 +49 251 39966-999 cronos@cronos.de

Auch wenn der Zeitplan für den Rollout intelligenter Messsysteme (iMsys) noch nicht vollständig feststeht, sind die Versorgungsunternehmen gut beraten, sich schon jetzt darauf vorzubereiten. Ein zentrales Werkzeug wird dabei „SAP Intelligent Metering for German Energy Utilities“ – kurz: SAP IM4G – sein. Denn ohne dieses Modul sind die speziellen deutschen Anforderungen für SAPAnwender nicht umzusetzen. Das gilt übrigens nicht nur für die Netzbetreiber, sondern auch für die anderen Rollen, die an der Marktkommunikation beteiligt sind, insbesondere auch die Lieferanten. Ein neues cronos Template sowie speziell abgestimmte Workshops und Beratungspakete unterstützen die Versorgungsunternehmen bei der Einführung.

04. Feb, 2016
cronos Unternehmensberatung GmbH
Am Mittelhafen 14 D-48155 Münster, Deutschland +49 251 39966-0 +49 251 39966-999 cronos@cronos.de

Bei der Erstellung oder Anpassung von Software-Anwendungen wurde in der Vergangenheit insbesondere bei SAP-Projekten streng nach dem Wasserfallmodell vorgegangen. In den letzten Jahren nimmt jedoch vor dem Hintergrund des hohen Kostendruckes und der steigenden Anforderungen an Flexibilität der Trend zu, Anwendungen dynamischer und in kürzeren Zeiträumen zu entwickeln.

04. Feb, 2016
cronos Unternehmensberatung GmbH
Am Mittelhafen 14 D-48155 Münster, Deutschland +49 251 39966-0 +49 251 39966-999 cronos@cronos.de
Copyright 2021 cronos Unternehmensberatung GmbH
cronos Unternehmensberatung GmbH Logo © Copyright cronos Unternehmensberatung GmbH
Business Address:Am Mittelhafen 14,Münster,48155,GERMANY |Tel: +49 251 39966-0 |Email: cronos@cronos.de.