Automatisierung Ihrer Segmentberichterstattung unter SAP S/4HANA

 

 

 

18. Juli 2022 - Lesezeit 5 Minuten

Automatisierung Ihrer Segmentberichterstattung unter SAP S/4HANA

Die Transformation auf SAP S/4HANA erfordert u.a. die Einführung des neuen Hauptbuches. Hier wird die Gesamtdarstellung des externen Rechnungswesens und damit der verbundenen Konten, sowie der Aufnahme und Sammlung aller Geschäftsvorfälle bereitgestellt. Zusätzlich werden aber auch neue Funktionen bereitgestellt. Eine dieser Funktionen ist die sogenannte Segmentberichterstattung.

Mit Hilfe der Segmentberichterstattung können Informationen über Gewinnspannen, Wachstumsraten oder Risiken einzelner Unternehmensbereiche für eine Prognose über die Entwickelung des Unternehmens gewonnen werden. Sie liefert den Anlegern vollständige Informationen über die Einheiten, ihre Rentabilität und mehr. Es wird ein besseres Verständnis der Jahresabschlüsse erreicht. Die Segmentberichterstattung hilft dem Unternehmen bei der Entscheidungsfindung, da die Planung von Expansion oder Diversifizierung auf der Grundlage der Ergebnisse der einzelnen Segmente erfolgen kann. SAP S/4HANA unterstützt im neuen Hauptbuch dabei die Segmentberichterstattung nach den Vorgaben der IFRS (International Financial Reporting Standards).

Bei der Belegaufteilung handelt es sich um die automatische Aufteilung der Belegzeilen und Steuerzeilen für ausgewählte Dimensionen. Mit der Belegaufteilung werden alle Zeilen eines Belegs mit relevanten Aufteilungsmerkmalen ausgefüllt, sodass jederzeit eine vollständige Bilanzierung sowie eine Gewinn- und Verlustrechnungen für verschiedene Dimensionen angelegt werden kann. Diese Dimensionen sind:

  • Segmente
  • Profitcenter
  • Geschäftsbereiche

 

Ferner kann für diese zusätzlichen zu bilanzierenden Dimensionen eine Nullsaldo-Stellung bewirkt werden, um sicherzustellen, dass die Summe über alle Bilanzkonten hinweg wieder null ergibt...

WEITER GEHTS NACH DEM LOGIN

Unser +CONTENT ist und bleibt absolut kostenlos. Ihre Anmeldung hilft uns aber weiter spannenden und gut recherchierten Inhalt zur Verfügung zu stellen.

Passwort vergessen Noch keinen Login? Jetzt registrieren!

REGISTRIEREN

Datenschutzbestimmungen*
Bitte addieren Sie 1 und 7.
Ich bin bereits registriert! Jetzt einloggen.
Mehr zum Thema:
Automatisierung Ihrer Segmentberichterstattung unter SAP S/4HANA

+CONTENT Die Transformation auf SAP S/4HANA erfordert u.a. die Einführung des neuen Hauptbuches. Hier wird die Gesamtdarstellung des externen Rechnungswesens und damit der verbundenen Konten, sowie der Aufnahme und Sammlung aller Geschäftsvorfälle bereitgestellt. Zusätzlich werden aber auch neue Funktionen bereitgestellt. Eine dieser Funktionen ist die sogenannte Segmentberichterstattung.

von cronos Unternehmensberatung GmbH 15. Jul, 2022
Wer zuletzt transformiert, transformiert nicht am Besten

+CONTENT Wie Sie als Early Mover in der S/4HANA Datentransformation Risiken abbauen, Kapazitätsengpässe vermeiden und dabei von den cronos Data Transformation Services (DTS) (jetzt auch für S/4HANA CORE) profitieren.

von Daniel Schlechte 29. Jun, 2022
DTS [GO] - Die Erfolgsfaktoren einer SAP IS-U Transformation ins S/4HANA Utilities

+CONTENT ▶VIDEO Bei einer SAP IS-U Transformation ins S/4HANA Utilities ist die Datentransformation ein Fokusthema.

von Heiko Scholz 15. Jun, 2021
Migration vom Branchenspezialisten: cronos Data Transformation Services

Wir haben die Erfahrung aus über 130 Transformationsprojekten, mit über 30 Mio. migrierten Zählpunkten in der Versorgungsbranche und beherrschen SAP S/4HANA Utilities/IS-U Migration.

von Torsten Vogt 16. Mär, 2021

Über den Autor

Ilja Linder
Juniorberater, cronos Unternehmensberatung GmbH

Diesen Artikel teilen

Weiterführende Links

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close