Mako2022: Austausch von Zählzeitdefinitionen +
Bestellung/Änderung des Bilanzierungsverfahrens

 

 

 

 

c22TOU[GO] Neue Prozesse: Austausch von
Zählzeitdefinitionen + Bestellung/Änderung
des Bilanzierungsverfahrens c22Bila[GO]

 

Im Rahmen der Beschlusskammer 6 zur Weiterentwicklung der Netzzugangsbedingungen Strom wurden durch den Beschluss im Jahr 2020 eine neue GPKE konsolidiert, die am 01.10.2022 in Kraft tritt. Im Kapitel „Prozesse zum Austausch von Konfigurationen und Parametrierungen“ werden die neuen Prozesse zum „Austausch von Zählzeitdefinitionen“ und der erweiterte Prozess „Änderung des Bilanzierungsverfahrens“ beschrieben. Diese Prozesse werden in der aktuellen IDEX-Auslieferung von der SAP nicht bzw. nur teilweise unterstützt.

Um diese Prozesslücken zu füllen, bietet die cronos Unternehmensberatung GmbH die Add-On-Lösungen c22BilaChg[GO] und c22TOU[GO] für den Lieferanten, Netzbetreiber und MSB an:

c22BilaChg[GO]
Speziell im Rahmen des Ersteinbaus von iMS hat der zur Mako2020 eingeführte Prozess nun imens an Relevanz gewonnen. Lieferanten können in bestimmten Fällen vom Ihrem Wahlrecht Gebrauch machen und eine Änderung des Bilanzierungsverfahrens beim Netzbetreiber bestellen. Ggfs. muss dieser diese Bestellung an den MSB weiterleiten und dafür sorgetragen das der Bestellung entsprochen wird. In diesem Webinar werfen wir einen Blick ins System und schauen uns die Prozesse im Detail an.

c22TOU[GO]
Zum 01.10.2022 werden zudem die Zählzeiten eingeführt. Es wird unterschieden zwischen Zählzeitanwendungszweck Netznutzung (= Zählzeiten den Netzbetreibers) und Endkunde (= Zählzeiten des Lieferanten). Wir zeigen die von uns ausgeprägten Common Layer Prozesse im System.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Maecenas porttitor congue massa. Fusce posuere, magna sed pulvinar ultricies, purus lectus malesuada libero, sit amet commodo magna eros quis urna. Nunc viverra imperdiet enim. Fusce est. Vivamus a tellus. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Proin pharetra nonummy pede. Mauris et orci.

Nunc viverra imperdiet enim. Fusce est. Vivamus a tellus. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Proin pharetra nonummy pede. Mauris et orci. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Maecenas porttitor congue massa. Fusce posuere, magna sed pulvinar ultricies, purus lectus malesuada libero, sit amet commodo magna eros quis urna. Nunc viverra imperdiet enim. Fusce est. Vivamus a tellus. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas.

 

ZUR AUFZEICHNUNG GEHTS NACH DEM LOGIN

Unser +CONTENT ist und bleibt absolut kostenlos. Ihre Anmeldung hilft uns aber weiter spannenden und gut recherchierten Inhalt zur Verfügung zu stellen.

Passwort vergessen Noch keinen Login? Jetzt registrieren!

REGISTRIEREN

Datenschutzbestimmungen*
Bitte rechnen Sie 3 plus 8.
Ich bin bereits registriert! Jetzt einloggen.
Mehr zum Thema:
compactSession MaKo2022: cronos Lösungen für Netznutzungsabrechnung

+CONTENT Nach der Verschiebung der ersten Prozess- und Formatänderungen der Mako 2022 vom 01.04.2022 auf den 01.10.2022 gilt es die eigentlichen Änderungen zum Oktober 22 bzw. Januar 23 ebenfalls umzusetzen. In diesem Termin werfen wir einen Umfassenden Blick auf diese Prozess- und Formatänderungen zum 01.10.2022 und die Auswirkungen auf die Prozesslandschaft. Als Resümee betrachten wir alle Änderungen der Mako22 in Gänze sowie mögliche Lösungen.

von cronos Unternehmensberatung GmbH 11. Jul, 2022

Über den Autor

David Muhr
Projektleiter, Seniorberater, cronos Unternehmensberatung GmbH

Diesen Artikel teilen

Mehr zum Thema

Marktkommunikation

Zurück

Über Uns

Aus der Garage an den Silicon-Harbor Münster - Dynamik, Innovationskraft und Start-Up Klima hat man sich bei cronos erhalten, nur die Räumlichkeiten im dock14 am Hafen sind wesentlich großzügiger und einladender als in der Gründer-Garage 1991 in Senden. Als marktführendes Beratungsunternehmen für die Versorgungsbranche mit über 350 Mitarbeitern berät cronos mittlerweile von sieben Standorten in Deutschland und Österreich aus.

Unsere Socials

Bester Arbeitgeber

Copyright 2023. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close