Mako 2022: Die Verschiebung auf den 01.10.2022 als Chance nutzen

 

 

 

 

Mako 2022: Die Verschiebung auf den 01.10.2022 als Chance nutzen!

Handlungsszenarien für den 01.10.2022

Mit der Mitteilung Nr. 27 [1] zu den Datenformaten zur Abwicklung der Marktkommunikation der Beschlusskammer 6 der Bundesnetzagentur wurde per Eilmeldung die Verschiebung der Änderungen basierend auf der Mako 2022 zum 01.04.2022 auf den 01.10.2022 beschlossen.

Verschiedene Gründe und Rahmenbedingungen haben gemäß Mitteilung der Bundesnetzagentur zu diesem überraschenden Beschluss geführt. Unterm Strich wurde die Aufrechthaltung der Gesamtfunktionsfähigkeit der Marktkommunikation in Frage gestellt.

Diese Verschiebung betrifft im speziellen alle Anpassungen der GPKE, MaBiS, WiM und MPES. Ausgenommen von der Verschiebung sind Vorgaben aus Redispatch 2.0 bzgl. der XML Formate, die Anpassungen an den Netznutzungs- und Lieferantenrahmenverträgen, die Änderungen im Dokument „Regelungen zum Übertragungsweg“ in Version 1.5 und die Vorgaben deren Implementierung bereits auf den 01.10.2022 sowie 01.01.2023 datiert sind.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Maecenas porttitor congue massa. Fusce posuere, magna sed pulvinar ultricies, purus lectus malesuada libero, sit amet commodo magna eros quis urna. Nunc viverra imperdiet enim. Fusce est. Vivamus a tellus. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Proin pharetra nonummy pede. Mauris et orci.

Nunc viverra imperdiet enim. Fusce est. Vivamus a tellus. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Proin pharetra nonummy pede. Mauris et orci. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Maecenas porttitor congue massa. Fusce posuere, magna sed pulvinar ultricies, purus lectus malesuada libero, sit amet commodo magna eros quis urna. Nunc viverra imperdiet enim. Fusce est. Vivamus a tellus. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas.

 

WEITER GEHTS NACH DEM LOGIN

Unser +CONTENT ist und bleibt absolut kostenlos. Ihre Anmeldung hilft uns aber weiter spannenden und gut recherchierten Inhalt zur Verfügung zu stellen.

Passwort vergessen Noch keinen Login? Jetzt registrieren!

REGISTRIEREN

Datenschutzbestimmungen*
Was ist die Summe aus 6 und 7?
Ich bin bereits registriert! Jetzt einloggen.
Mehr zum Thema:
compactSession MaKo2022: Neuerung zum 01.10.2022

+CONTENT Nach der Verschiebung der ersten Prozess- und Formatänderungen der Mako 2022 vom 01.04.2022 auf den 01.10.2022 gilt es die eigentlichen Änderungen zum Oktober 22 bzw. Januar 23 ebenfalls umzusetzen. In diesem Termin werfen wir einen Umfassenden Blick auf diese Prozess- und Formatänderungen zum 01.10.2022 und die Auswirkungen auf die Prozesslandschaft. Als Resümee betrachten wir alle Änderungen der Mako22 in Gänze sowie mögliche Lösungen.

von Navid Monteiro Emamjomeh 30. Jun, 2022
Austausch von Zählzeitdefinitionen + Bestellung/Änderung des Bilanzierungsverfahrens

+CONTENT Im Kapitel „Prozesse zum Austausch von Konfigurationen und Parametrierungen“ werden die neuen Prozesse zum „Austausch von Zählzeitdefinitionen“ und der erweiterte Prozess „Änderung des Bilanzierungsverfahrens“ beschrieben. Diese Prozesse werden in der aktuellen IDEX-Auslieferung von der SAP nicht bzw. nur teilweise unterstützt. Um diese Prozesslücken zu füllen, bietet die cronos Unternehmensberatung GmbH die Add-On-Lösungen c22BilaChg[GO] und c22TOU[GO] für den Lieferanten, Netzbetreiber und MSB an:

von cronos Unternehmensberatung GmbH 13. Jun, 2022

Über den Autor

Christian Winter
Solution-Architect, cronos Unternehmensberatung GmbH

Diesen Artikel teilen

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close