+CONTENT

 

 

 

Rundum lohnenswert: 360-Grad-Kundensicht

 

 

 

04. Juni 2020 - Lesezeit 8 Minuten

Vorteilhafte Kosten-Nutzen-Relation bei „Minimal Viable Product“-Implementierung von C/4HANA Utilities

Die Liste an funktionalen Vorteilen, die der Umstieg auf C/4HANA für Energieversorgungsunternehmen bietet, ist lang: Optimierung und Orientierung der Prozesse entlang der Customer Journey, transparente Kunden-Rundumsicht, individuell angepasste Lösungsmodule, etc. Unter EVU hat sich das mittlerweile herumgesprochen, das Interesse steigt spürbar an, zumal die Möglichkeit einer „Minimal Viable Solution“ die Hürden für das Ausprobieren neuer Lösungen merklich senkt. Dennoch bleibt die berechtigte Frage nach den zu erwartenden Kosten, die dieser zukunftsöffnende Schritt mit sich bringt. Beantworten lässt sich das leicht – mit einer Gegenüberstellung von Ausgaben bzw. des Investitionsrahmens und dem zu erwartenden Kundennutzen.

WEITER GEHTS NACH DEM LOGIN

Unser +CONTENT ist und bleibt absolut kostenlos. Ihre Anmeldung hilft uns aber weiter spannenden und gut recherchierten Inhalt zur Verfügung zu stellen.

Passwort vergessen Noch keinen Login? Jetzt registrieren!

REGISTRIEREN

Datenschutzbestimmungen*
Bitte rechnen Sie 6 plus 7.
Ich bin bereits registriert! Jetzt einloggen.
Mehr zum Thema:

+CONTENT SAP Emarsys bietet alles, was für modernes, automatisiertes, personalisiertes und digitales Marketing notwendig ist. Emarsys ermöglicht es Unternehmen Marketingentscheidungen und -aktionen mit künstlicher Intelligenz zu optimieren und darauffolgende Maßnahmen bestmöglich zu skalieren. Alles zu Emarsys und möglichen Einsatzperspektiven für Energieversorger erfahren Sie in diesem Webinar!

von Robert Kampf

+CONTENT Entscheidung für Umstieg auf SAP C/4HANA leicht gemacht: Schauen Sie sich die vorteilhafte Kosten-Nutzen-Relation

von Bastian Melzer

+CONTENT „Die Digitalisierung. Unendliche Möglichkeiten. Wir schreiben das Jahr 2019. Dies sind die Abenteuer der deutschen Energieversorgungsunternehmen (EVU)

von Bastian Melzer

+CONTENT Die Digitalisierung bietet unendliche Möglichkeiten – diese Aussage ist zwar in den letzten Jahren etwas zur Binsenweisheit verkommen, aber dennoch

von Bastian Melzer

Über den Autor

Bastian Melzer
Prokurist, Business Development, cronos Unternehmensberatung GmbH

Diesen Artikel teilen

Weiterführende Links

Zurück

Über Uns

Aus der Garage an den Silicon-Harbor Münster - Dynamik, Innovationskraft und Start-Up Klima hat man sich bei cronos erhalten, nur die Räumlichkeiten im dock14 am Hafen sind wesentlich großzügiger und einladender als in der Gründer-Garage 1991 in Senden. Als marktführendes Beratungsunternehmen für die Versorgungsbranche mit über 350 Mitarbeitern berät cronos mittlerweile von sieben Standorten in Deutschland und Österreich aus.

Unsere Socials

Bester Arbeitgeber

kununu widget
Copyright 2024. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close