smarteAblesung[GO]
Foto + künstliche Intelligenz
= Zählerablesung der Zukunft!

 

 

 

 

Intelligente, selbstauslesende Zähler setzen sich in Deutschland zwar langsam durch, dennoch müssen auch weiterhin noch über 70% der Zähler vor Ort abgelesen werden. Wird ein aktueller Zählerstand eines Endkunden angefordert, geht dies mit einer Vielzahl manueller, zeit- und kostenaufwändiger Bearbeitungsschritte einher, wie z.B. das Erstellen, Drucken, Versenden und Übertragen der manuell ausgefüllten Ablesekarte in das ERP-Zielsystem, oder auch dem Nachprüfen bei unlesbaren Angaben.

Die Pandemie hat es gezeigt – auch Ableser erhalten mittlerweile nicht mehr den selbstverständlichen Zugang zu Kundenhaushalten, um Zählerstände ablesen zu können. Im Rahmen der Kontaktreduzierung absolut verständlich. Dennoch kostentreibend, da der erfolglose Ableseversuch, und die anschließend notwendige Ablesekarte, wiederum zusätzliche Kosten erzeugen.

 

„Ideal wäre doch ein schlanker, kontaktloser Ableseprozess, der für den
Endkunden und uns mit möglichst wenig Aufwand verbunden wäre.“

 

cronos hat einen vollautomatisierten Ableseprozess entwickelt, der genau hier ansetzt. Der Einstiegspunkt ist die Anforderung, dass aktuelle Zählerstände für die Abrechnung benötigt werden. Eigentlich ein klassischer Fall für eine Ablesekarte oder einen Ableser. Die cronos-Lösung smarteAblesung[GO] denkt hier anders:

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Maecenas porttitor congue massa. Fusce posuere, magna sed pulvinar ultricies, purus lectus malesuada libero, sit amet commodo magna eros quis urna. Nunc viverra imperdiet enim. Fusce est. Vivamus a tellus. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Proin pharetra nonummy pede. Mauris et orci.

Nunc viverra imperdiet enim. Fusce est. Vivamus a tellus. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Proin pharetra nonummy pede. Mauris et orci. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Maecenas porttitor congue massa. Fusce posuere, magna sed pulvinar ultricies, purus lectus malesuada libero, sit amet commodo magna eros quis urna. Nunc viverra imperdiet enim. Fusce est. Vivamus a tellus. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas.

 

WEITER GEHTS NACH DEM LOGIN

Unser +CONTENT ist und bleibt absolut kostenlos. Ihre Anmeldung hilft uns aber weiter spannenden und gut recherchierten Inhalt zur Verfügung zu stellen.

Passwort vergessen Noch keinen Login? Jetzt registrieren!

REGISTRIEREN

Datenschutzbestimmungen*
Was ist die Summe aus 7 und 3?
Ich bin bereits registriert! Jetzt einloggen.
Mehr zum Thema:

+CONTENT Mit einem Entwicklungsaufwand von unter einer Woche konnten Mitarbeiter/innen ohne Programmierkenntnisse die Kosten der Führerscheinkontrolle dauerhaft um 90% reduzieren und den Gesamtprozess ganz nebenbei für alle Beteiligten benutzerfreundlicher gestalten.

von Simon Weuthen

+CONTENT Intelligente, selbstauslesende Zähler befinden sich in Deutschland zwar im Aufwind, dennoch müssen auch weiterhin noch über 70% der Zähler vor Ort abgelesen werden. Ideal wäre doch ein schlanker, kontaktloser Ableseprozess, der für alle Beteiligten mit möglichst wenig Aufwand verbunden wäre. cronos hat einen vollautomatisierten Ableseprozess entwickelt, der genau hier ansetzt.

von Sascha Doumen

+CONTENT Ohne großen Aufwand individuelle Geschäftsprozesse durch Apps digitalisieren und automatisieren? Und das, ohne auch nur eine Zeile Code zu schreiben und Entwickler sein zu müssen? Das geht – mit der Microsoft Power Platform!

von Navid Monteiro Emamjomeh

+CONTENT ▶VIDEO APP LAB Aufzeichnung von der cronosphere zum Thema Powerapps mit Microsoft erstellen.

von Simon Weuthen

Über den Autor

Sascha Doumen
Bereichsleiter, cronos Unternehmensberatung GmbH

Diesen Artikel teilen

Zurück

Über Uns

Aus der Garage an den Silicon-Harbor Münster - Dynamik, Innovationskraft und Start-Up Klima hat man sich bei cronos erhalten, nur die Räumlichkeiten im dock14 am Hafen sind wesentlich großzügiger und einladender als in der Gründer-Garage 1991 in Senden. Als marktführendes Beratungsunternehmen für die Versorgungsbranche mit über 350 Mitarbeitern berät cronos mittlerweile von sieben Standorten in Deutschland und Österreich aus.

Unsere Socials

Bester Arbeitgeber

kununu widget
Copyright 2024. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close