In 90 Tagen zu mehr Klarheit

 

 

 

 

13. Juni 2019 - Lesezeit 3 Minuten

S/4HANA - Im Adoption-Starter-Programm unterstützt SAP seine Kunden, die noch unsicher bei der Umstellung sind. In 90 Tagen wird für den Wechsel eine Roadmap erarbeitet.


Ein Umstieg auf S4/HANA ist für viele Anwender mit weitreichenden Fra­gen verknüpft. Es herrscht nicht nur Unsicherheit darüber, welche Aufwände und Investitionen damit einhergehen. Auch die Chancen, die sich hier bieten, sind für viele Unternehmen noch nicht im Detail greifbar. Hier setzt das SAP Adop­tion-Starter-Programm an, eine Gemein schaftsinitiative von SAP und der Deutsch­sprachigen SAP Anwendergruppe (DSAG). Das Programm, mit dem Kunden inner­halb von 90 Tagen zu einer individuellen Roadmap für den Wechsel von SAP ERP auf SAP S4/HANA gelangen sollen, läuft schon. Die Teilnahme ist kostenfrei. Im ersten Schritt steht die Analyse der beste­henden Systemlandschaft des jeweiligen Teilnehmers im Fokus.

Den kompletten ZfK-Artikel jetzt kostenlos herunterladen!

Mehr zum Thema:
compactSession: Customer Engagement als CIC0 Ersatz
unter SAP S/4HANA Utilities

+CONTENT Quo vadis CIC0? Die Welt verändert sich und mit ihr auch unsere IT Landschaft. Wie sieht also die Zukunft des CIC0 unter S/4HANA Utilities aus? Die einschlägige zukunftsorientierte Lösung der SAP ist das Customer Engagement für SAP S/4HANA Utilities.

von Guido Kleier
cronosphere 2021: SAP S/4HANA Utilities als Fertighaus

+CONTENT ▶VIDEO Mit dem cronos SAP S/4HANA Utilities Template und Konfigurator kann Ihr Greenfield-Ansatz, schnell, kostengünstig und zum Festpreis erfolgen.

von Marcus Krüger

Über den Autor

cronos Unternehmensberatung GmbH
+49 251 399 660

Diesen Artikel teilen

Weiterführende Links

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close