PARTIN[GO]

PARTIN[GO] von cronos

Zum 01.04.2022 sind von der Edi-Energy neue Dokumente veröffentlicht worden zu einem neuen Datenformat PARTIN. Hiermit werden Stammdatenblätter im EDIFACT-Format zwischen den Marktpartnern kommuniziert. Diese Datenblätter enthalten alle relevanten Unternehmenswerte wie Name Adresse und Kommunikationsdaten. Des weiteren werden Bankverbindungen als auch Ansprechpartner aus unterschiedlichsten Abteilungen sowie Zeiten der Erreichbarkeit kommuniziert.

cronos hat hier bereits eine Lösung entwickelt und bedient sich für die Verarbeitung als auch Erstellung dieser Daten den bestehenden Funktionalitäten des cronos cockpit als auch des cronos serviceanbieterupdates

Für den Import wird es somit möglich Einzeldatensätze als auch mehrere Daten aus einem Verzeichnis in die Edifactverarbeitung des cronos Cockpits zu laden und dort zu Visualisieren.

Serviceanbieterupdate

Aus dieser Funktion heraus können die Daten auch direkt ans Serviceanbieterupdate übergeben werden. Hiermit können die neuen Daten nahtlos ins IS-U übertragen werden, damit das Serviceanbieterupdate alle relevanten Daten aktualisieren kann.

Eine Verarbeitung in Masse ist via Job möglich, hierfür werden alle Daten aus einem definierten Verzeichnis abgeholt und an das Serviceanbieterupdate übergeben.

Auch bereits, ohne die Marktpartnerdaten am Serviceanbieter zu aktualisieren stellt das Serviceanbieterupdate die übertragenen PARTIN-Daten im Aufruf zur Verfügung. Hierfür sind neue Funktionsbutton in der Kopfleiste der Transaktion etabliert.

Generierung von Daten

Der zweite wichtige Part ist die Generierung von Daten zu beliebig vielen Marktpartnern.

Dies geschieht via Mehrfachauswahl im Serviceanbieterupdate mit dem neuen Funktionsbutton ‚PARTIN‘. Dieser ermittelt alle eigenen relevanten Stromserviceanbieter des Systems in ein Auswahlpopup. Zu dieser Auswahl werden entsprechend der Einstellung im Hintergrund die erforderlichen EDIFACT-Nachrichten erstellt und in ein Verzeichnis zum Mailversand gespeichert.

Selektive Massenverarbeitung / Initialversand an alle beteiligten Marktpartner via SAP-Fileserver oder Datenaustauschprozess / IDocversand konfigurierbar.

PARTIN [GO] von cronos

  • Import von PARTIN einzeln oder in Masse
  • Aufbereitete Anzeige der Daten zum Editieren
  • Erstellung der Daten einzeln oder in Masse unter Nutzung bestehender IS-U Daten
  • Übergabe des Imports an das Serviceanbieterupdate zur Aktualisierung von Stammdaten
  • Export von Daten einzeln oder in Masse an SAP-Verzeichnis oder via E-Mail
  • Versionsverwaltung der PARTIN-Übermittlung für Import und Export pro Marktpartner
  • Überprüfung der Daten auf Vollständigkeit
  • Unterstützung von Datenaustausch / IDoc-Verarbeitung
Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close