News

Redispatch 2.0
von cronos

Redispatch 2.0

 

5 Herausforderungen für Netzbetreiber

Neue Vorgaben für das Management von Netzengpässen, die das neue Netzausbaubeschleunigungsgesetz (NABEG) vorschreibt, müssen zum 01.10.2021 von allen Netzbetreibern umgesetzt sein. Für die Umsetzung des Redispatch 2.0 werden IT-seitig neben den Stammdaten, Abrechnungsmodalitäten und der Marktkommunikation auch weitere Themen rund um KI-basierte Prognosen sowie ein zentrales Monitoring- und Steuerungscockpit mit allen erforderlichen Schnittstellen eine Rolle spielen. 

Der durch die Novellierung des NABEG eingeläutete Paradigmenwechsel wird bisherige Arbeits- und Verfahrensweisen der Netzbetreiber grundlegend verändern. Die Relevanz und die übergreifende Verantwortung von Verteilnetzbetreibern nehmen zu, was aber auch neue Anforderungen an bestehende und neu auszuformulierende Prozesse mit sich bringt. Beispielsweise ist eine standardisierte Koordinierung und Kommunikation von Netzengpassmanagement-Maßnahmen zwischen den Netzbetreibern aufzubauen. Welche neuen Aufgaben durch das NABEG im Einzelfall auf einen Netzbetreiber zukommen, hängt stark von der individuellen Betroffenheit des Netzbetreibers ab. Die Aufgaben können hierbei von einfachen Datenmeldungen über die Durchführung von Abrufen für vorgelagerte Netzbetreiber bis hin zum Management eigener Engpässe in vorausschauenden Netzführungsprozessen reichen.

Zum jetzigen Zeitpunkt muss sich zwingend jeder Netzbetreiber mit der Thematik zielgerichtet beschäftigen, um seine Betroffenheit und individuelle Mindestanforderungen zu identifizieren sowie deren Umsetzung zu planen. Im worst case bleiben für das interne Umsetzungsprojekt von der Planung bis zur Inbetriebnahme nur wenige Monate – der Handlungsdruck für Netzbetreiber ist entsprechend groß. cronos und ISR setzen hierbei auf eine gemeinsame, zukunftsorientierte Lösung.  

 

Erfahren Sie jetzt mehr über die Herausforderungen in unserem kostenlosen Whitepaper - jetzt downloaden! 

Zurück

Copyright 2021 cronos Unternehmensberatung GmbH
cronos Unternehmensberatung GmbH Logo © Copyright cronos Unternehmensberatung GmbH
Business Address:Am Mittelhafen 14,Münster,48155,GERMANY |Tel: +49 251 39966-0 |Email: cronos@cronos.de.