Realisierung SAP Convergent Invoicing und cronos Produktbaukasten
Innovation
Best Practices
Teamwork

SAP CI

Produktbaukasten

BOPF

Story of Success

cronos leistete Abstimmung und Anforderungsmanagement sowie den Aufbau eines Produktbaukastens für Commodity und Non-Commodity-Produkte als CAP-Anwendung mit Fiori-Frontend. Das Projekt umfasste zudem die Implementierung des Datenmodells in BOPF, Customizing in SAP Convergent Invoicing (CI) und Abrechnung und Fakturierung durch SAP Convergent Invoicing sowie Test und Schulung.

Die Mehrwerte für uns als Kunde sind eine schnelle und zentrale Verwaltung von Produkten und Verträgen. Durch Schnittstellenanbindung bietet uns der cronos Produktbaukasten eine individuelle Anbindung von Portalen oder Drittsystemen und Abrechnung sowie Fakturierung von non-commodity-Produkten im Vertragskontokorrent. Zudem ist die Bündelung von commodity und non-commodity-Produkten in der Faktura, Verwendung bestehender Stammdaten / gemeinsame Datenhaltung möglich und dies alles mit durchgehend hoher Datenqualität.

Miroslaw Fröhlich, SAP-ERP-Systeme Netze Duisburg GmbH

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close