CORE VORPROJEKTE
TRANSFORMATION

Einführungsszenarien

Die Migration von SAP ERP auf S/4HANA rückt für alle SAP-Kunden immer näher, denn mit dem geplanten Wartungsende für das aktuelle ERP auf Basis ECC im Jahre 2027 (+ erweiterte Wartung) müssen sich betroffene Unternehmen mit der Folgegeneration "S/4HANA" auseinander setzen. Angesichts der Komplexität dieses Projektes, wissen viele Kunden nicht, wie sie vorgehen sollen. Zusätzlich steigt der zeitliche Druck durch die vorgegebene, knappe Zeitschiene. Aus diesem Grund unterstützt Sie cronos bei der Entwicklung Ihrer S/4HANA Roadmap, der Planung und der Durchführung der notwendigen Vorprojekte.

🡆 Alle Unternehmensprozesse werden
in S/4HANA neu eingestellt

🡆 Nur die Daten werden übernommen
🡆 Die SAP-System- und Prozesslandschaft
kann so bereinigt/ optimiert werden

🡆 Es ist mit längeren Projektlaufzeiten zu rechnen, da organisatorische und strukturelle Änderungen vorgenommen werden

🡆 Daten und Customizing bleiben
(teilweise) erhalten

🡆 Notwendige Datenbereinigung
🡆 Systemanalyse mit Abgleich
der Simplification-List


🡆 Erfahren Sie mehr zum Thema IDEX Migration in unserem Data Migration Portfolio

S/4HANA Vorprojekte

Die Umstellung auf S/4HANA ist ein vielschichtiges und viele Facetten umfassendes Vorhaben. Sie können die Komplexität und die Projektintensität verringern, indem Sie frühzeitig anfangen, Ihr System und Ihr Unternehmen vorzubereiten. Gerne unterstützen wir Sie bei der Umsetzung folgender Vorprojekte:

Transformation CORE

Im Core-Bereich sind die Änderungen, aufgrund des geänderten Datenmodells, wesentlich umfangreicher als im IS-U Kontext. Daher kommt den vorbereitenden Maßnahmen im Core eine wichtige Bedeutung zu. Seien es die vorherige Behandlung des Umgangs mit dem neuen Hauptbuch, neuen Funktionen, wie Dokumenten Split und parallele Ledger, oder der Umgang mit der Customer Vendor Integration (CVI).

Neben der Ausgangslage getrennter oder integrierter Systeme können auch im Core Bereich unterschiedliche Wege für die Transformation beschritten werden. Auch hier besteht die Möglichkeit eines „erweiterten Releasewechsels“ und der Datenübernahme per Migration, über das SAP Migration-Cockpit. Hierbei dürfen die zeitlichen Aufwände für die iterativen Testzyklen, welche sowohl bei der Migration als auch beim Releasewechsel notwendig sind, nicht unterschätzt werden.

Unser
Leistungsangebot

Transformation

SAP Core 🡆 S/4HANA Logistics/Finance

Jetzt anfragen

ANGEBOT

  • 1. Vorgehen nach SAP Standard Vorgehensmodell für Transformation SAP ECC nach S/4HANA
  • 2. Erfahrene SAP Migrateure
  • 3. Alle Umstellungsvarianten werden unterstützt: Greenfield und Brownfield
  • 4. In Bezug auf Altdaten können definierte Zeithorizonte übernommen werden (Selektiv Data Transition)
Eva-Maria Möller

Schreiben Sie mich hier gerne direkt an!

Eva-Maria Möller
Copyright 2021. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close